30 Jahre Ruhrstadt Orchester

5. Jubiläums-Festkonzert

Requiem für Lukas David

(5.6.1934-11.10.2021)


Dienstag, 1. November 2022, 17 Uhr

(Allerheiligen)

Rohrmeisterei Schwerte, Ruhrstraße 20


Lukas David


PROGRAMM

Johann Sebastian Bach
Arie Nr. 39 „Erbarme dich“  für Viola (Alt), Violine und Orchester
nach „Matthäus-Passion“ BWV 244

Johann Nepomuk David (Vater)
Variationen über ein Thema von Josquin des Prés

Thomas Christian David (Bruder)
Konzert für Gitarre und Orchester

Wolfgang Amadeus Mozart
Adagio aus Concertante Sinfonie Es-Dur 
für Violine, Viola und Orchester KV 364

Johann Sebastian Bach
Klavierkonzert d-Moll BWV 1052

Gustav Mahler
„Verklärte Liebe“
Klavierquartettsatz in Orchesterfassung 

Prof. Anja David, Klavier

Christiane Muntschick-Lachner, Violine

Irene Lachner, Viola

Sabine Thielmann, Gitarre


Ruhrstadt Orchester

Claus Eickhoff, Städtischer Kapellmeister


Meisterwerke alter und neuer Musik zum Gedenken menschlicher Opfer und Tragödien.

Hommage des Ruhrstadt Orchesters an die große Musikerfamilie David aus langjähriger Verbundenheit.



EINTRITT

Erwachsene: 30 €,  Vorverkauf 27 €, Ermäßigt: 15 €, 

„Dreiklang“ 60 €, Jugendliche bis 18 Jahre: frei


KARTENRESERVIERUNG:

Tel: 02331-377 5125 (Büro) oder 02331-17213

Mobil: 0160 550 1960, Mail: info@ruhrstadtorchester.de,  

VORVERKAUF in Schwerte: 

Ruhrtalbuchhandlung, Hüsingstraße 20, 

Tel. 02304/18040; Bücher Bachmann, Mährstraße 15, Tel. 02304/255233; 

Rohrmeisterei, online:www.rohrmeisterei-schwerte.de/rohrmeisterei-events/veranstaltungskalender.html 


ACHTUNG: Es besteht Maskenpflicht auch auf dem Platz! Musiker und Service-Kräfte ohne Maske sind aktuell getestet.




 30 Jahre Ruhrstadt Orchester

4. Jubiläums-Festkonzert

AUFBRUCH !

Young Artists-Festival

mit Stipendiaten der 

Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung


Sonntag, 21. August 2022, 17 Uhr

Rohrmeisterei Schwerte, Ruhrstraße 20



Caroline Nobst, Harfe



Davit Sarukhanyan, Klarinette


PROGRAMM

Christoph Willibald Gluck

Don Juan - Ballettmusik


Wolfgang Amadeus Mozart

Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur KV 622


Claude Debussy

Tänze für Harfe und Orchester


Wolfgang Amadeus Mozart

Sinfonie B-Dur KV 319


Edward Elgar

Chanson de Matin


Konzertmeisterin: Joulia Vasilevskaja

Claus Eickhoff

Städtischer Kapellmeister


Aufbruch junger Sterne in die weite, vielschichtige Welt der klassischen Musik. Eine Erfolgsschichte der Talentschmiede "Ruhrstadt Orchester - Akademie". Die vielversprechenden Solisten gehören zu den Gewinnern des anspruchsvollen Auswahlverfahrens der Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung.


EINTRITT

Erwachsene: 30 €,  Vorverkauf 27 €, Ermäßigt: 15 €, 

„Dreiklang“ 60 €, Jugendliche bis 18 Jahre: frei


KARTENRESERVIERUNG:

Tel: 02331-377 5125 (Büro) oder 02331-17213

Mobil: 0160 550 1960, Mail: info@ruhrstadtorchester.de,  

VORVERKAUF in Schwerte: 

Ruhrtalbuchhandlung, Hüsingstraße 20, 

Tel. 02304/18040; Bücher Bachmann, Mährstraße 15, Tel. 02304/255233; 

Rohrmeisterei, online:www.rohrmeisterei-schwerte.de/rohrmeisterei-events/veranstaltungskalender.html 


ACHTUNG: Es besteht Maskenpflicht auch auf dem Platz!


Caroline Nobst
Caroline Nobst (21) spielt seit ihrem 9. Lebensjahr Harfe. Nach Privatunterricht bei Prof. Han-An Liu studiert sie bei ihr seit 2018 an der Musikhochschule Köln. Im Oktober 2019 gab sie ihr Debüt als Solistin an der Harfe mit Orchesterbegleitung im Theater der Stadt Aachen. Neben ihrem Studium nimmt Caroline klassischen Gesangsunterricht und nahm zusätzlich an Workshops für Jazzgesang von Silvia Vicinelli teil. Dadurch, und durch Meisterkurse bei Jazzharfenist Park Stickney, sammelte sie bereits zahlreiche Erfahrungen im Jazz/Pop-Genre. Diese nutzt sie für das Schreiben von eigenen Songs und die daraus folgende Verknüpfung von Klassik und Jazz. Caroline ist Mitglied im Jugendsinfonieorchester der Tonhalle Düsseldorf. Seit 2019 ist sie Stipendiatin der Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung.

Davit Sarukhanyan
Der zweifache Preisträger des Internationalen Klarinettenwett-bewerbs „Renaissance“, der Armenier Davit Sarukhanyan (27), spielt seit seinem 13. Lebensjahr Klarinette. Nach Unterricht beim Vater, dann an der Tschaikowsky-Musikschule in Jerewan sowie der Folkwang-Universität der Künste in Essen studiert er seit 2020 an der Hochschule für Musik in Münster. Sarukhanyan ist zudem Absolvent zahlreicher internationaler Klarinet-ten-Meisterkurse von Berlin, Rom, Moskau, Augsburg und Stuttgart. Mit der Gründung der Ensembles „Etere“ und „Arounds“ ist er auch als Kammermusiker erfolgreich unter- wegs. 2021 hat Sarukhanyan das begehrte Stipendium der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung erhalten.





30 Jahre Ruhrstadt Orchester

3. Jubiläums-Festkonzert

"Meilensteine der Klassik"

vom Ruhrstadt Orchester zu den Wiener Philharmonikern

Sonntag, 12. Juni 2022, 17 Uhr

Rohrmeisterei Schwerte, Ruhrstraße 20



Fedor Roudine
(Konzertmeister der Wiener Philharmoniker)
spielt:
Max Bruch, Violinkonzert Nr. 1

PROGRAMM

Tschaikowsky
Preghiera

Bach
Suite Nr. 1 C-Dur

Mozart
Haffner-Sinfonie

Verdi
Vorspiel zu La Traviata

Bruch
Violinkonzert Nr. 1


Ruhrstadt Orchester
Claus Eickhoff, Städtischer Kapellmeister

Ein Wiedersehen mit Fedor Roudine, Konzertmeister der Wiener Philharmoniker, seit seinem Karrierestart vor 10 Jahren mit dem Ruhrstadt Orchester 2012 in der Sparkasse Schwerte. Ein strahlendes Zeichen der erfolgreichen Hochbegabtenförderung des Ruhrstadt Orchesters.



EINTRITT

Erwachsene: 30 €,  Vorverkauf 27 €, Ermäßigt: 15 €, 

„Dreiklang“ 60 €, Jugendliche bis 18 Jahre: frei

Jubiläumskarte zu 100 Euro 
für 6 Festkonzerte
KARTENRESERVIERUNG:

Tel: 02331-377 5125 (Büro) oder 02331-17213

Mobil: 0160 550 1960, Mail: info@ruhrstadtorchester.de,  

VORVERKAUF in Schwerte: 

Ruhrtalbuchhandlung, Hüsingstraße 20, 

Tel. 02304/18040; Bücher Bachmann, Mährstraße 15, Tel. 02304/255233; 

Rohrmeisterei, online:www.rohrmeisterei-schwerte.de/rohrmeisterei-events/veranstaltungskalender.html 





30 Jahre Ruhrstadt Orchester

2. Jubiläums-Festkonzert

"Klangdenkmäler vor Ostern"

Sonntag, 27. März 2022, 17 Uhr

Rohrmeisterei Schwerte, Ruhrstraße 20


Alexander Ostrovski, Moskau
Violine, Viola

PROGRAMM

Johann Sebastian Bach
3. Brandenburgisches Konzert

Paul Hindemith
Trauermusik für Viola und Orchester

Georg Friedrich Händel
Passacaglia

Fritz Kreisler
Violinkonzert

Edward Grieg
Holberg-Suite

Ruhrstadt Orchester
Konzertmeisterin: Tatjana Pelech

Claus Eickhoff, Städtischer Kapellmeister


EINTRITT

Erwachsene: 30 €,  Vorverkauf 27 €, Ermäßigt: 15 €, 

„Dreiklang“ 60 €, Jugendliche bis 18 Jahre: frei

Jubiläumskarte zu 100 Euro 
für 6 Festkonzerte

KARTENRESERVIERUNG:

Tel: 02331-377 5125 (Büro) oder 02331-17213

Mobil: 0160 550 1960, Mail: info@ruhrstadtorchester.de,  

VORVERKAUF in Schwerte: 

Ruhrtalbuchhandlung, Hüsingstraße 20, 

Tel. 02304/18040; Bücher Bachmann, Mährstraße 15, Tel. 02304/255233; 

Rohrmeisterei, online:www.rohrmeisterei-schwerte.de/rohrmeisterei-events/veranstaltungskalender.html 


www.ruhrstadt-orchester.blogspot.de/ www.ruhrstadtorchester.de


30 Jahre Ruhrstadt Orchester

Neujahrskonzert 2022

Jubiläumseröffnungskonzert

Sonntag, 16 Januar 2022, 17 Uhr

Rohrmeisterei Schwerte, Ruhrstraße 20


Sam Lucas, Brisbane, Australien, Violoncello

PROGRAMM

Christoph Willibald Gluck
Ballettmusik

Luigi Boccherini
Konzert für Violoncello und Orchester B-Dur

Antonin Dvorak
Rondo für Violoncello und Orchester op. 94

Franz Schubert
Sinfonie Nr. 5 B-Dur D 485

Ruhrstadt Orchester
Konzertmeisterin: Tatjana Pelech

Claus Eickhoff, Städtischer Kapellmeister


EINTRITT

Erwachsene: 30 €,  Vorverkauf 27 €, Ermäßigt: 15 €, 

„Dreiklang“ 60 €, Jugendliche bis 18 Jahre: frei

Jubiläumskarte zu 100 Euro 
für 6 Festkonzerte

KARTENRESERVIERUNG:

Tel: 02331-377 5125 (Büro) oder 02331-17213

Mobil: 0160 550 1960, Mail: info@ruhrstadtorchester.de,  

VORVERKAUF in Schwerte: 

Ruhrtalbuchhandlung, Hüsingstraße 20, 

Tel. 02304/18040; Bücher Bachmann, Mährstraße 15, Tel. 02304/255233; 

Rohrmeisterei, online:www.rohrmeisterei-schwerte.de/rohrmeisterei-events/veranstaltungskalender.html 


www.ruhrstadt-orchester.blogspot.de/ www.ruhrstadtorchester.de









 


G2-Regelung für BesucherInnen ab 16 Jahre

SchülerInnen mit Schultestung Maskenpflicht auch am Sitzplatz


Sonntag, 5.12.2021

Weihnachtskonzert

17 Uhr, Rohrmeisterei

Scrooge - ein Weihnachtsmärchen

für Schauspieler, Gitarre u. Orchester 

nach Charles Dickens

Scrooge ist ein unausstehlicher alter Geizkragen, der seinen Mitmenschen das Leben schwer macht. Erst die unheimliche Begegnung mit den Geistern seines vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Lebens lässt ihn nachdenklich werden. Der Griesgram wird zum Menschenfreund. 
Ein Weihnachtsmärchen. 

Les Deux - Kai Bettermann und Sabine Thielmann - sowie das Ruhrstadt Orchester unter der Leitung von Claus Eickhoff nehmen die Zuschauer mit auf Scrooges Reise zu den Geistern. Sie kombinieren Schauspiel, Lesung, Gesang, Orchester- und Gitarrenmusik zu geheimnisvoll traurigen und absurd witzigen Bildern. Gegensätze prallen aufeinander und lassen die Gefühlswelt des knorrigen Einzelgängers lebendig werden.

EINTRITT

Erwachsene: 30 €,  Vorverkauf 27 €, Ermäßigt: 15 €, 

„Dreiklang“ 60 €, Jugendliche bis 18 Jahre: frei

KARTENRESERVIERUNG:

Tel: 02331-377 5125 (Büro) oder 02331-17213

Mobil: 0160 550 1960, Mail: info@ruhrstadtorchester.de,  

VORVERKAUF in Schwerte: 

Ruhrtalbuchhandlung, Hüsingstraße 20, 

Tel. 02304/18040; Bücher Bachmann, Mährstraße 15, Tel. 02304/255233; 

Rohrmeisterei, online:www.rohrmeisterei-schwerte.de/rohrmeisterei-events/veranstaltungskalender.html 

Tel. 02304/ 201 3001


www.ruhrstadt-orchester.blogspot.de/ www.ruhrstadtorchester.de